Band of Friends

Die NDW räumte in den 80er Jahren nicht nur die Charts auf, sondern diese auch ab! Verwundert rieben sich gesetzte Hitlieferanten englischer Titel darüber die nassen Augen. Das blanke Entsetzen muss eingesetzt haben, als sich auch noch deutsche Mundart-Bands mit ihren Gassenhauern den Weg in die Gehörgänge des Volkes bahnten... Bis in die 90er waren dabei auch hessische Bands wie die Crackers, Flatsch und die Rodgau Monotones immer wieder mit am Start. Letztere steuerten die Hymne zu dieser musikalischen „Rebellion vom Main“ bei: „Erbarme! Zu spät! Die Hesse komme!“
Zeit um ein Tribut zu zollen…!? Jawoll!
Hier setzen BADEKAPP an, und zwar „Volle Lotte“! Sie schließen die in unseren Herzen entstandene Lücke mit viel Hingabe an die Originale, entertainen und interpretieren diese so, als würden die Songs aus eigener Feder stammen. Das macht Spaß, ist eine erfrischend unterhaltsame Rockparty, wie man sie damals lieben und kennenlernte und lässt à la Flatsch die „Gude alde Zeit“ in uns aufleben.
Das bisschen Wehmut über die in ins Land gegangenen Jahre wird bei einem Äppler und einem Augenzwinkern runtergespült, wenn sich Klassiker wie „Schwester“, „Mein Freund Harvey“ und „Klassenfahrt zum Titisee“ aneinanderreihen.
Von Hit zu Hit entwickeln sich die Fans der ‘KAPP durch lautstarkes Mitsingen von Frei- zu Rettungsschwimmern. Kein Wunder, denn die Band um Sänger Hermann Batz mit Hanni Nachtsnetheim, Peter Hack, Hubert Hallebad, Bert Bebel und dem Hasen, die stetig in bembelvoller Interaktion mit dem Publikum ist, knallt einfach nur voll rein und verabreicht einem mit einer Packung Endorphine eine regelrechte Verjüngungskur.
In diesem Sinn - das Beste was ein Mensch werden kann!?! Ein Hesse!

Adresse des Musikclubs ist Altes E-Werk Nierstein Pestalozziplatz 1 55283 Nierstein

Kontakt

Altes E-Werk Nierstein

Peter Zeiß

Rheinstr. 32
55276 Dienheim

Fon:       0 61 33 / 92 48 64
Handy: 01 63 / 2 01 45 71

E-Mail: altesewerk@gmail.com